Sportwetten Boni

28. Juli 2012, 13:50 Uhr #1
Auf welchen Seiten gibt es einen guten Überblick über Sportwettenboni? Also ähnlich wie hier wo alles erklärt wird etc und man nicht am Ende die Überraschung hat.
07. August 2012, 13:48 Uhr #3
Was ich jedem der seinen Bonus schon abgespielt hat, oder auf mehreren Plattformen aktiv ist ans Herz legen kann ist der Odds Vergleich von Betbrain - die Unterschiede bei den Quoten sind manchmal wirklich enorm und Surebets darüberhinaus keine Seltenheit!

http://www.betbrain.com/

07. August 2012, 21:16 Uhr #4
Mit surebets hatte ich mich schon einmal ausgiebig beschaeftigt. Ist meistens aber quasi unmoeglich. Nur sehr selten und man muss unglaublich viel Kapital auf vielen Seiten haben. Und dazu kommt, dass man vom Sportwettenanbieter sehr schnell gesperrt wird.

Hatte einen aehnlichen Fall bei Betsson, da darf ich jetzt max 2EUR setzen.
07. August 2012, 22:35 Uhr #5
Ich hab bis jetzt mit Surebets eigentlich keine negativen Erfahrungen gemacht. Muss aber sagen ich hab nur so um die 10-15 gemacht (bei ca. 1-3% ROI) und mit nicht so hohen Einsätzen. Mühsam ist es auf jeden Fall aber in letzter Zeit habe ich das Gefühl dass sie auf Grund der vielen neuen Buchmacher immer öfter zu finden sind. Vor allem der Anbieter Pinnacle kommt immer wieder bei Surebets vor weil die eine so hohe Auszahlungsqoute haben. Ich werd viellecht wiedermal eine kleine Testreihe starten... (Beim Wiener Derby (Austria Wien gegen Rapid Wien) letzten Sonntag war zum Beispiel für min. 15min. eine Surebet mit ca. 4,5% ROI möglich)

Hast du Info bekommen weswegen du gesperrt (bzw. dein Limit so stark runter gesetzt) worden bist? Würd mich interessieren!
Beitrag zuletzt geändert am 08. August 2012, 09:21 Uhr.

08. August 2012, 10:04 Uhr #6
Ich hatte die Wette damals auch gemacht.
Betsson hatte bei der Wimbledon-Partie Federer-Djokovic einen Übersetzungsfehler in einer Spezialwette zum schnellsten Aufschlag. Da stand dann schnellster Aufschlag über oder unter 139.5 km/h. Es sollte aber vermutlich m/h heißen. Ich habe natürlich auf über 139.5 km/h gesetzt, weil so schnell nahezu jeder Aufschlag im Herrentennis ist.
Am Ende war der schnellste Aufschlag 139 m/h und damit etwa 223 km/h schnell, damit wäre die Wette prinzipiell gewonnen gewesen. Die Auswertung hat dann automatisch aber 139.5 m/h ausgewertet und die Wette als verloren gegeben. Über den Livechat konnte man das dann klären und sie haben die Wette storniert, genau wie ich es erwartet hatte. Wäre die Wette aber gewonnen worden, hätte keiner etwas mitbekommen. Ich bin aber danach auch so stark limitiert worden, allerdings ohne Mitteilung. Hab's erst gemerkt, als ich die nächste Wette platzieren wollte.
08. August 2012, 16:48 Uhr #7
Das ist übel vor allem weil es ja nicht euer Fehler war. Unter Surebet verstehe ich allerdings etwas anderes, und zwar das Ausnutzen der Quotenunterschiede bei unterschiedlichen Buchmachern auf das selbe Spiel die in Summe und bei richtigen Platzieren der Wetteinsätze eine Auszahlung über 100% ergeben.

09. August 2012, 14:50 Uhr #8
Klar das ist eine andere Art von Surebets. Ich hab mich 2004 damals damit beschäftigt (wäre fast als Alternative von pokerboni gestartet)

Damals war es defacto unmöglich relevante Summen so zu gewinnen. Klar kleine Einsätze stören die nicht, aber ab $1k+ und bekommen die das mit. Und wenn nur einer bei der Auszahlung stunk macht hat sich die Arbeit der letzten 5 Monate nicht gelohnt.
09. Dezember 2012, 17:23 Uhr #9
Ich habe als Tool solide Erfahrungen mit http://wettbonus.net/bonus-freispielen/ also was das Bonus "clearen" angeht, wobei auch hier gilt: nichts ist perfekt, da die Quoten auch nicht immer aktuell sind/waren und man inzwischen halt auch nicht so leicht an Betfair kommt als Deutscher. Die Liste ist allerdings sehr hilfreich auf der Seite. Bis auf 2 müsste ich alle ohne Probleme abgegrast haben, aber nicht mit fake-IDs sondern als Erstaccount natürlich.
Beitrag zuletzt geändert am 09. Dezember 2012, 17:23 Uhr.
09. Dezember 2012, 22:44 Uhr #10
@JoKing, bin in Sachen Sportwetten auch kein Profi, doch ich schau mir sehr gern die Live Wetten beim Frauen-Volleyball an. Da geht es während der Sätze rauf und runter mit den Quoten. Schnell kann man sich da eine Surebets Wette zusammen basteln. Im Live Tennis passiert es ebenfalls öfter. Nachteil ist halt man muß das Spiel in den Live Wetten mitverfolgen.
10. Dezember 2012, 10:46 Uhr #11

Ich habe als Tool solide Erfahrungen mit http://wettbonus.net/bonus-freispielen/ also was das Bonus "clearen" angeht, wobei auch hier gilt: nichts ist perfekt, da die Quoten auch nicht immer aktuell sind/waren und man inzwischen halt auch nicht so leicht an Betfair kommt als Deutscher. Die Liste ist allerdings sehr hilfreich auf der Seite. Bis auf 2 müsste ich alle ohne Probleme abgegrast haben, aber nicht mit fake-IDs sondern als Erstaccount natürlich.



Naja das ist glaub nur ein externe Tools von Odds Monkey. Bei deinem Link ist eine 30 minütige Verzögerung mit drin, das dürfte fast jede Surebet ruinieren Hier kann man auch die Premiumversion davon erhalten, da sieht man die Quoten 30 Minuten früher:
http://www.oddsmonkey.com/OddsSearch.aspx

@sylfox
Lohnt sich da der Zeitaufwand?
10. Dezember 2012, 11:58 Uhr #12
@ Joking:
da gebe ich dir Recht das "Tool" ist für Surebets ziemlich nutzlos. Außerdem ist Betfair ja wegen der Steuersache momentan für Spieler aus Deutschland sowieso nicht zu verwenden. Ich geht jetzt sogar noch einen Schritt weiter und meine dass der Link sowieso nur aus SEO Gründen gepostet wurde.

@Slyfox: Wie gehst du da vor? Platzierst du zuerst auf den Außenseiter oder den Favoriten?

10. Dezember 2012, 12:01 Uhr #13
Ich weiß nicht ob es Inetchris nicht schon woanders erwähnt hat - aber wir haben bei uns ja eine Tipprunde betreffend die Österreichische Bundesliga laufen und werden für die Frühjahrssaison eine neue Starten. Also falls wer Lust auf Standfußball hat - jeder neue Spieler ist willkommen!


10. Dezember 2012, 12:03 Uhr #14
Nene, für Surebets 100% zu langsam. Fürs Clearen reicht es eigentlich. Bei reinem Surebetting bleibt eh icht viel hochwertiges. Rebelbetting als Bezahlversion oder eben "selber bauen", was die professionellen arber ja eh meist machen.
10. Dezember 2012, 12:21 Uhr #15
@JoKing: wenn man wie ich auch Fan von diesen Sport ist, lohnt es sich doppelt.

@dontwakemenow: Eine Entscheidung auf welches Team ich zuerst setze, kann ich nur während des Spiels treffen. Im Frauen Volleyball geht es sehr emotional zu und da wird der Favorit, selbst im Heimspiel, schnell zum Ausenseiter.

@all: ich sehe ihr sprecht über planmäßiges Wetten und da kann ich leider nicht mitreden. Wollte mal schauen, ob jemand sich auch für das Live Wetten interessiert. Super interessante Beiträge von Euch sind es alle und ich bin froh hier zu sein.

DANKE slyfox
10. Dezember 2012, 17:21 Uhr #16
Ich stimme dir auf jeden Fall zu, dass beim Volleyball sehr schnell eine (emotionale) Blockade drin ist und dadurch das Spiel enorm beeinflusst wird.

und btw ist frauen volleyball auch sehr ansehnlich!
10. Dezember 2012, 17:23 Uhr #17

dontwakemenow

@ Joking:
Ich geht jetzt sogar noch einen Schritt weiter und meine dass der Link sowieso nur aus SEO Gründen gepostet wurde.



Da stimme ich dir 100% zu!
09. Februar 2013, 00:45 Uhr #18
Danke für die Tipps!
Auch passend sind dann sicher die Empfehlungen von [SPAMISTAN]

Hier bekommt man nette Boni für Wetten!
Beitrag zuletzt geändert am 11. Februar 2013, 12:27 Uhr.